Veilchenwurzel Haltbarkeit

Wie lang ist eine Veilchenwurzel zum Zahnen eigentlich haltbar? Mal abgesehen davon, dass eine solche Veilchenwurzel von einigen Babys sehr intensiv bekaut wird und dementsprechend auch abgenutzt wird, sollte eine Veilchenwurzel an sich von der Haltbarkeit einmal komplett Zahnen beim Baby (also ein Zeitraum von zwei bis drei Jahre, siehe wie lange zahnt ein Baby) gut überstehen.

Das gilt vor allem bei guter Pflege, das heißt, wenn die Veilchenwurzel nicht nur regelmäßig gereinigt wird, sondern danach auch gut getrocknet, so dass sich kein Schimmel darauf bilden kann.

Siehe auch Veilchenwurzel Hygiene.