Kann man das Zahnen beschleunigen?

Das Zahnen selbst kann man als Eltern nicht beschleunigen. Wie lange die einzelnen Zähne brauchen, um sich durch das Zahnfleisch zu scheiben, das lässt sich von außen nicht beeinflussen. Man sollte auch der Versuchung wiederstehen, dem Zahnfleisch auf die Sprünge helfen zu wollen.

Das einzige was wir als Eltern tun können, wenn das Baby unter Zahnungsbeschwerden leidet, ist es zu trösten, wenn es Schmerzen hat und ihm verschiedene Zahnungshilfen zur Verfügung zu stellen.

Werden solche Zahnungshilfen, wie zum Beispiel die Veilchenwurzel, vom Baby gerne und fleißig genutz, dann hilft das den kleinen Beißerchen auch beim Durchschieben durch das Zahnfleisch. Indem wir dem Baby also verschiedene Zahnungshilfen wie Beißringe, Veilchenwurzel oder Ähnliches zur Verfügung stellen, unterstützen wir das Baby beim Zahnen. Den Rest muss es leider alleine erledigen.
Siehe auch Veilchenwurzel kaufen.